Herstellung von Überhitzungsschutz und Schaltern seit 2010.

Über den HCET-Wärmeschutz17AM 7AM hilft, die Laufstabilität der Wasserpumpe zu verbessern

2022/11/30

Wärmeschutz-Temperaturregelung  bezieht sich auf ein Gerät im Motor oder elektrischen Kompressor, um eine Überhitzung zu verhindern, die zu schwerwiegenden Ausfällen führen kann. Wärmeschutzvorrichtungen werden häufig für Wasserpumpen verwendet, da sie als Hochleistungsmaschinen klassifiziert sind.

Kurz gesagt, der effektivste Weg, eine Überhitzung der Wasserpumpe zu vermeiden, ist die Installation eines Wärmeschutzes. Dies ist eine einmalige Investition, die Ihnen unnötige Wartungskosten ersparen kann.


Senden Sie Ihre Anfrage


Wie Wärmeschutz Helfen Sie, die Pumpenleistung zu verbessern

Da es sich bei den Pumpen um Hochleistungsmaschinen handelt, können ihre Motoren leicht überhitzen, was ihren Betrieb lähmt. Probleme wie mechanisches Versagen, Wicklungsunwucht und Überlastung beschädigen schließlich die Pumpe.

Wärmeschutzvorrichtungen können alle Lösungen sein, die Sie benötigen. So können Ihnen diese Geräte helfen:

Trockenes Verbrennen vermeiden und die Lebensdauer der Wasserpumpe verlängern

Damit die Pumpe effektiv arbeiten kann, insbesondere im Bohrloch, muss genügend Wasser zum Pumpen vorhanden sein. Auf diese Weise wird der Pumpenmotor gekühlt, wenn der erforderliche Wasserdruck erreicht ist.

Manchmal sinkt jedoch der Wasserstand, wodurch die Pumpe anfängt, Luft zu ziehen. Dies wird als Trockenbrennen bezeichnet und kann die Pumpe beschädigen oder einen vollständigen Schaden verursachen.

Eines der Hauptsymptome von Trockenheit ist Überhitzung. Auch dies kann die Lebensdauer der Pumpe stark verkürzen.

Der Überhitzungsschutz weist ein oder mehrere mit dem Motor verbundene Wärmesensorelemente auf. Es schaltet den Motor ab, wenn die Heizung beginnt, und schont so Ihre Rohre. Dies ist eine gute Möglichkeit, die Pipeline sicher zu halten.

 

Sparen Sie Zeit und Wartungskosten

Die Lebensdauer der Wasserpumpe mit thermischem Überlastschutz ist viel länger als die der Wasserpumpe ohne Thermoschutz. Wir alle wissen, wie schwierig und teuer es ist, die Pumpe auszutauschen. Das ist nicht nur umständlich, sondern auch teuer

Hochwertiger Wärmeschutz wie17 Uhr/7 Uhrkann Ihnen helfen, all diese Probleme zu vermeiden. Es kontrolliert Temperaturbewertungsschäden, indem es den Motor abschaltet. Dies ist ein automatisches System ohne Probleme.

 

Arbeitsprinzip vonWärmeschutz für Wasserpumpe

Das Funktionsprinzip des Hitzeschutzes ist sehr einfach. Nehmen wir zum Beispiel 17 Uhr. Das Kernmaterial des Geräts ist eine Bimetall-Kupfer-Nickel-Legierung. Es wendet grundlegende High-School-Physik in Betrieb an.

Solange die Temperatur unter der Arbeitsgrenze liegt, bleibt die Bimetallscheibe intakt und schließt somit den Stromkreis. Wenn die Temperatur jedoch die maximale Betriebstemperatur erreicht, verbiegt und verformt sie sich und unterbricht den Stromkreis. Dadurch wird eine Überhitzung des Motors verhindert.

 

Wenn die Temperatur auf den besten Wert fällt, wird der Bimetallstreifen automatisch zurückgesetzt und der Stromkreis wieder angeschlossen. Daher behält die Pumpe einen effizienten und sicheren Betrieb bei.

 HCET Motor protector 17AM

Warum HCET 17AM/7AM in der Wasserpumpe ausgewählt ist

 

Es ist sehr wichtig, hochwertige und langlebige Wärmeschutzgeräte zu wählen. Dies gilt insbesondere für das Starmodell 17AM von HCET. Dies ist eine Marke, die dafür bekannt ist, unglaubliche Pumpenschutzlösungen anzubieten. Es hat folgende Vorteile:

 

Individuelle Temperaturkontrolle

Die Wirksamkeit eines Wasserpumpen-Wärmeschutzes hängt von seiner Funktionsweise ab. In diesem Fall übertrifft der HCET 17AM/7AM andere Marken, da er die individuelle Temperatur überprüft. Dies bedeutet, dass er das Problem schneller erkennt, bevor es zu einem großen Problem wird.

Sie sind extrem temperaturempfindlich und reagieren sehr genau auf Temperaturänderungen.

Erstklassiger Rohstoff 

Wenn sich die Temperatur zu häufig ändert, kann der Wärmeschutz mit schlechter Qualität leicht beschädigt werden. 17 Uhr MEZ wurde mit hochwertigen Materialien entwickelt, um Haltbarkeit und Lebensdauer zu gewährleisten. Dieses kleine Werkzeug wird seit langem verwendet. Sie können komplett vergessen, es zu reparieren und zu warten.

Wiederholbare Temperaturleistung

Der Wärmeschutz bietet einen langen Zyklus mit wiederholbarer Temperaturleistung. Das bedeutet, dass Sie es mehrmals verwenden können, um Temperaturprobleme zu regulieren, und es wird immer noch effektiv funktionieren. Manche Thermoprotektoren haben nur einen einmaligen Gebrauch, und das würde ihr Ende bedeuten.

Abgedichtetes Stahlgehäuse

Das Gehäuse aus Dichtungsstahl an diesem Gerät macht es perfekt für weitere Imprägnierprozesse. Sie sehen hier den leistungsstärksten Wärmeschutz auf dem Markt.

Vielfältige Auswahl an Leitungen und Isolierhülsen

Es ist kein Zufall, dass die HCET 17AM/7AM ist der langlebigste Wärmeschutz auf dem Markt. Die unterschiedlichen Leitungsquerschnitte und Isolierhülsen sorgen für eine lange Lebensdauer und einen optimalen Schutz Ihrer Wasserpumpen.

 

 

Fazit

Die Pumpenindustrie verlässt sich immer mehr auf Wärmeschutzvorrichtungen für Motoren. Aber da es so viele Produkte auf dem Markt gibt, ist es leicht, das falsche auszuwählen und eine nicht so angenehme Erfahrung zu machen. Wählen Sie die HCET 17AM bedeutet, all diese Probleme zu vermeiden.

HCET ist eine Pioniermarke auf diesem Markt, die High-End-Innovationen und Qualität integriert, um Ihnen den ultimativen Pumpenschutz zu bieten. Wenn Sie Fragen zum HCET 17AM haben, zögern Sie nicht, sie zu stellen – ein freundlicher Kundendienst steht bereit.


Senden Sie Ihre Anfrage

Anhang: