Herstellung von Überhitzungsschutz und Schaltern seit 2010.

Häufig gestellte Fragen

FAQ
The target market of our brand has been continuously developed over the years. Now, we want to expand the international market and confidently push our brand to the world.
  • Regelmäßige FAQs
  • Welches Qualitätssicherungssystem verwenden Sie in Ihrem Werk, um die Qualität der Thermoschalter sicherzustellen?

    1. Um die Qualitätskonsistenz unseres Bimetall-Thermoschalters sicherzustellen, haben wir die ISO9001: 2015-Versionszertifizierung erhalten und erfüllen das System streng.

    2. Die von uns garantierte Lebensdauer basiert auf der Arbeitsumgebung und der Bewertung. Unterschiedliche Thermoschalter haben unterschiedliche Niveaus, z. B. 10.000 Zyklen, 30.000 Zyklen.

    3. Die Fehlerrate unseres Thermoschalters, die wir unseren Kunden versprechen, beträgt je nach Anwendung 20 bis 100 ppm.

  • Welche Parameter sollte ich angeben, wenn ich versuche, Wärmeschutzmuster anzufordern?

    A: Wenn Sie temperaturempfindliche Wärmeschutzproben benötigen, bereiten Sie bitte die folgenden Parameter vor:

    1. Nennspannung, Nennstrom.

    2. Betriebstemperatur und Ruhetemperatur der Überhitzungsschutz.

    3. Länge des Anschlusskabels, Farbe, Typ und Temperaturbeständigkeit.

    4. Anwendung des Wärmeschutzes.

    5. Montageanforderungen, falls erforderlich, einschließlich Maßanforderungen. Unsere ST01 & ST06 können in die Spulen von Elektromotoren oder Transformatoren eingesetzt werden.

    B: Wenn Sie stromempfindliche Wärmeschutzproben haben möchten, können Sie neben den oben genannten noch drei weitere Parameter vorbereiten:

    1. Auslösestrom

    2. Auslösezeit

    3. Normale Arbeitstemperatur des Wärmeschutzes. Unter dieser Temperatur kann es nicht auslösen.

  • Ich kann die gewünschten Informationen immer noch nicht erhalten?

    Hinterlassen Sie einfach Ihre Anforderungen und wir erledigen den Rest.

  • Theorie und Hauptparameter

    Das Funktionsprinzip des Überhitzungsschutzes ist einfach und effektiv. Herzstück des Protektors ist eine Bimetall-Schnappscheibe. Wenn die Temperatur dieser Scheibe ihre vorkalibrierte Temperatur erreicht, schnappt sie auf, was zu einem offenen Stromkreis führt. Diese Temperatur wird während eines Fehlerzustands erreicht, der entweder durch einen Anstieg der Umgebungstemperatur, einen Anstieg des durch die Scheibe fließenden Stroms oder eine Kombination aus beidem verursacht wird. Nachdem der Thermoschutz den Stromkreis unterbricht, kühlt sich das System ab und wird automatisch zurückgesetzt, sodass die Stromversorgung des Stromkreises wiederhergestellt werden kann.

    Öffnungstemperatur

    Die Temperatur, bei der der Thermoschutz den Stromkreis öffnet.

    Temperatur zurücksetzen

    Die Temperatur, bei der der Thermoschutz den Schaltkreis beim Abkühlen zurücksetzt.

    Maximale Kontaktwerte

    Die Zyklen des Thermoschutzes setzen den Stromkreis von offen auf zurückgesetzt, wenn er funktioniert

    unter Nennstrom und -spannung.

  • Wie wählt man den besten Wärmeschutz aus?

    Aufgrund der vielen Arten von Überhitzungsschutz ist es sehr schwierig, den geeigneten Überhitzungsschutz auszuwählen. Nachfolgend finden Sie die drei Formulare für die Auswahl von Wärmeschutzvorrichtungen aus drei Hauptindustrien (Batteriepack, Motor und Vorschaltgerät). Sie müssen lediglich das Formular ausfüllen und an sendenhcet@hcet.com, wir würden uns mit Ihnen in Verbindung setzen!Überhitzungsschutz für BatteriepackInstallation:Im Ladekreis □Im Entladekreis□Sowohl im Lade- als auch im Entladebetrieb □;Andere Installation____Ladestrom: ________ A; Ladezeit: _____min Entladestrom:_______ A; Entladezeit: _____min.Maximaler Strom in anormaler Situation: _____A; Anomaliezeit: _____minsTechnische Anforderungen an die Schutzvorrichtung:Öffnungstemperatur: _________ ℃;Öffnungspräzision: ________ ℃(normalerweise ±5 ±8 ±10℃)Reset-Temperatur:_________℃; Reset-Präzision: ________ ℃ (normalerweise ±10~15℃) Widerstand: < ______ mΩ;
    Anschlusskabel:_______________
    Installations- und Lackierweg:

    Installation:eingebaut□ out-lay□;

    Lack: Tropfenlack□ Vakuumlackierungsprozess □(Druck_____MPa)

    kein Tropflack □ Tauchlack□

    Technologieanforderungen an den Beschützer:

    Öffnungstemperatur:________ ℃;Öffnungspräzision: ______℃(normalerweise ±5 ±8 ±10℃)

    Temperatur zurücksetzen:_________ ℃; Präzision zurücksetzen: ________ ℃ (normalerweise ±10~15℃)

    Fahrräder: ________ ;

    Anschlusskabel:__________

    Wärmeschutz für Beleuchtung, Vorschaltgeräte und Transformatoren

    Nennspannung:_______ V ;Betriebsstrom: _______ A;cosФ:____ ;

    Anlaufstrom: _____A; Maximaler Überlaststrom:________ A;

    Umgebungstemperatur: _______℃; Temperaturanstiegsrate: _________℃/min.

    Installations- und Lackierweg:

    Einbau: Einbetten in die Spule □; Streifenbildung im Coil □;

    Die Oberfläche des Leistungsrohrs □; Andere Plätze_____

    Lack: Tropflack□ Vakuumlackverfahren □(Druck MPa)

    kein Tropflack □ Tauchlack□

    Technologieanforderungen an den Beschützer:

    Öffnungstemperatur:________ ℃;Öffnungspräzision: __________℃(normalerweise ±5 ±8 ±10℃)

    Temperatur zurücksetzen:__________ ℃; Präzision zurücksetzen: _________ ℃ (normalerweise ±10~15℃)

    Fahrräder: ________ ;

    Anschlusskabel:________________

  • Wie teste ich die Öffnungs- und Rückstelltemperaturen?

    Im Ofen wird getestet, ob die Genauigkeit der konstanten Temperatur ±1℃ beträgt. Beim Testen sollte das Thermoelement oder Thermometer am nächsten zu den Proben platziert werden. Wenn die Temperatur während des Temperaturanstiegs 10 ° C unter der Nenntemperatur liegt, sollte die Temperaturanstiegsrate weniger als 0,5 ° C pro Minute betragen und der Prüfstrom sollte nicht mehr als 0,01 A betragen.

  • Sie sind Hersteller?

    Ja. Wir sind. Und wir besitzen 3 Werkstätten, 2 Büros ungefähr 100 Arbeiter.
    Unsere Fabrik befindet sich in der Stadt Jiangsu in Nanjing, in der Nähe von Shanghai.
    Alle Kunden sind herzlich eingeladen, unsere Fabrik zu besuchen.

  • Was ist Ihre Website?

    www.hcet.cn, www.hcet.en.alibaba.com, www.hcet-cn.com

  • Was ist die Mindestbestellmenge?

    1000 Stück

  • Wo ist Ihr Unternehmen?

    Nr. 1202, Liuxin Road, Luhe Development, 211500 Nanjing, Jiangsu, China

  • Welches Qualitätssicherungssystem verwenden Sie in Ihrem Werk, um die Qualität der Thermoschalter sicherzustellen?

    1. Um die Qualitätskonsistenz unseres Bimetall-Thermoschalters sicherzustellen, haben wir die ISO9001: 2015-Versionszertifizierung erhalten und erfüllen das System streng.

    2. Die von uns garantierte Lebensdauer basiert auf der Arbeitsumgebung und der Bewertung. Unterschiedliche Thermoschalter haben unterschiedliche Niveaus, z. B. 10.000 Zyklen, 30.000 Zyklen.

    3. Die Fehlerrate unseres Thermoschalters, die wir unseren Kunden versprechen, beträgt je nach Anwendung 20 bis 100 ppm.

  • Welche Parameter sollte ich angeben, wenn ich versuche, Wärmeschutzmuster anzufordern?

    A: Wenn Sie temperaturempfindliche Wärmeschutzproben benötigen, bereiten Sie bitte die folgenden Parameter vor:

    1. Nennspannung, Nennstrom.

    2. Betriebstemperatur und Ruhetemperatur der Überhitzungsschutz.

    3. Länge des Anschlusskabels, Farbe, Typ und Temperaturbeständigkeit.

    4. Anwendung des Wärmeschutzes.

    5. Montageanforderungen, falls erforderlich, einschließlich Maßanforderungen. Unsere ST01 & ST06 können in die Spulen von Elektromotoren oder Transformatoren eingesetzt werden.

    B: Wenn Sie stromempfindliche Wärmeschutzproben haben möchten, können Sie neben den oben genannten noch drei weitere Parameter vorbereiten:

    1. Auslösestrom

    2. Auslösezeit

    3. Normale Arbeitstemperatur des Wärmeschutzes. Unter dieser Temperatur kann es nicht auslösen.

  • Ich kann die gewünschten Informationen immer noch nicht erhalten?

    Hinterlassen Sie einfach Ihre Anforderungen und wir erledigen den Rest.

  • Theorie und Hauptparameter

    Das Funktionsprinzip des Überhitzungsschutzes ist einfach und effektiv. Herzstück des Protektors ist eine Bimetall-Schnappscheibe. Wenn die Temperatur dieser Scheibe ihre vorkalibrierte Temperatur erreicht, schnappt sie auf, was zu einem offenen Stromkreis führt. Diese Temperatur wird während eines Fehlerzustands erreicht, der entweder durch einen Anstieg der Umgebungstemperatur, einen Anstieg des durch die Scheibe fließenden Stroms oder eine Kombination aus beidem verursacht wird. Nachdem der Thermoschutz den Stromkreis unterbricht, kühlt sich das System ab und wird automatisch zurückgesetzt, sodass die Stromversorgung des Stromkreises wiederhergestellt werden kann.

    Öffnungstemperatur

    Die Temperatur, bei der der Thermoschutz den Stromkreis öffnet.

    Temperatur zurücksetzen

    Die Temperatur, bei der der Thermoschutz den Schaltkreis beim Abkühlen zurücksetzt.

    Maximale Kontaktwerte

    Die Zyklen des Thermoschutzes setzen den Stromkreis von offen auf zurückgesetzt, wenn er funktioniert

    unter Nennstrom und -spannung.

  • Wie wählt man den besten Wärmeschutz aus?

    Aufgrund der vielen Arten von Überhitzungsschutz ist es sehr schwierig, den geeigneten Überhitzungsschutz auszuwählen. Nachfolgend finden Sie die drei Formulare für die Auswahl von Wärmeschutzvorrichtungen aus drei Hauptindustrien (Batteriepack, Motor und Vorschaltgerät). Sie müssen lediglich das Formular ausfüllen und an sendenhcet@hcet.com, wir würden uns mit Ihnen in Verbindung setzen!Überhitzungsschutz für BatteriepackInstallation:Im Ladekreis □Im Entladekreis□Sowohl im Lade- als auch im Entladebetrieb □;Andere Installation____Ladestrom: ________ A; Ladezeit: _____min Entladestrom:_______ A; Entladezeit: _____min.Maximaler Strom in anormaler Situation: _____A; Anomaliezeit: _____minsTechnische Anforderungen an die Schutzvorrichtung:Öffnungstemperatur: _________ ℃;Öffnungspräzision: ________ ℃(normalerweise ±5 ±8 ±10℃)Reset-Temperatur:_________℃; Reset-Präzision: ________ ℃ (normalerweise ±10~15℃) Widerstand: < ______ mΩ;
    Anschlusskabel:_______________
    Installations- und Lackierweg:

    Installation:eingebaut□ out-lay□;

    Lack: Tropfenlack□ Vakuumlackierungsprozess □(Druck_____MPa)

    kein Tropflack □ Tauchlack□

    Technologieanforderungen an den Beschützer:

    Öffnungstemperatur:________ ℃;Öffnungspräzision: ______℃(normalerweise ±5 ±8 ±10℃)

    Temperatur zurücksetzen:_________ ℃; Präzision zurücksetzen: ________ ℃ (normalerweise ±10~15℃)

    Fahrräder: ________ ;

    Anschlusskabel:__________

    Wärmeschutz für Beleuchtung, Vorschaltgeräte und Transformatoren

    Nennspannung:_______ V ;Betriebsstrom: _______ A;cosФ:____ ;

    Anlaufstrom: _____A; Maximaler Überlaststrom:________ A;

    Umgebungstemperatur: _______℃; Temperaturanstiegsrate: _________℃/min.

    Installations- und Lackierweg:

    Einbau: Einbetten in die Spule □; Streifenbildung im Coil □;

    Die Oberfläche des Leistungsrohrs □; Andere Plätze_____

    Lack: Tropflack□ Vakuumlackverfahren □(Druck MPa)

    kein Tropflack □ Tauchlack□

    Technologieanforderungen an den Beschützer:

    Öffnungstemperatur:________ ℃;Öffnungspräzision: __________℃(normalerweise ±5 ±8 ±10℃)

    Temperatur zurücksetzen:__________ ℃; Präzision zurücksetzen: _________ ℃ (normalerweise ±10~15℃)

    Fahrräder: ________ ;

    Anschlusskabel:________________

  • Wie teste ich die Öffnungs- und Rückstelltemperaturen?

    Im Ofen wird getestet, ob die Genauigkeit der konstanten Temperatur ±1℃ beträgt. Beim Testen sollte das Thermoelement oder Thermometer am nächsten zu den Proben platziert werden. Wenn die Temperatur während des Temperaturanstiegs 10 ° C unter der Nenntemperatur liegt, sollte die Temperaturanstiegsrate weniger als 0,5 ° C pro Minute betragen und der Prüfstrom sollte nicht mehr als 0,01 A betragen.

  • Sie sind Hersteller?

    Ja. Wir sind. Und wir besitzen 3 Werkstätten, 2 Büros ungefähr 100 Arbeiter.
    Unsere Fabrik befindet sich in der Stadt Jiangsu in Nanjing, in der Nähe von Shanghai.
    Alle Kunden sind herzlich eingeladen, unsere Fabrik zu besuchen.

  • Was ist Ihre Website?

    www.hcet.cn, www.hcet.en.alibaba.com, www.hcet-cn.com

  • Was ist die Mindestbestellmenge?

    1000 Stück

  • Wo ist Ihr Unternehmen?

    Nr. 1202, Liuxin Road, Luhe Development, 211500 Nanjing, Jiangsu, China

    Senden Sie Ihre Anfrage

    Anhang: